Ein Ort für Ihre Veranstaltung – entdecken Sie die Paretz Akademie an der Havel

Im Rahmen eines Partizipationsprojekts stellen wir an 15 Tagen in 2019 die Paretz Akademie kostenlos für die Entwicklung und Erprobung von Veranstaltungsformaten zur Verfügung. Wir laden Teams, Arbeitsgruppen, Gesprächskreise, Schulkollegien, Start-ups und andere ein, unseren Platz für eine Veranstaltung zu nutzen und hierbei den Ort und seine Natur in das Tagungskonzept einzubeziehen. Bewerbungen können jeweils bis zum Monatsende eingereicht werden.

Hier gelangen Sie zu den Details.

Newsletter

Sie möchten von unseren Veranstaltungen und unseren Projekten erfahren? Dann klicken Sie bitte hier.

Netzwerktreffen Engagierte Stadt

Bürgerschaftliches Engagement ist ein Grundpfeiler der Demokratie, sichert Freiheit, schafft Lebensqualität und prägt den Gemeinsinn. Das Programm »Engagierte Stadt« unterstützt den Aufbau bleibender Engagementlandschaften in Städten und Gemeinden in Deutschland und fördert Kooperationen statt Projekte. Die Engagierte Stadt begleitet Menschen und Organisationen vor Ort auf ihrem gemeinsamen Weg zu starken Verantwortungsgemeinschaften.

Weiterbildung Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

Datenerhebung sowie die Verarbeitung und Nutzung personenspezifischer Daten werden im digitalen Zeitalter immer wichtiger. Mit zunehmenden Möglichkeiten im Bereich der Datenverarbeitung steigt allerdings auch die Gefahr, dass personenbezogene Daten in falsche Hände geraten. Aus diesem Grund hat sich die Helga Breuninger Stiftung für die Weiterbildung eines Mitarbeiters zum Datenschutzbeauftragten DSB-TÜV entschieden. Ziel dieser Weiterbildung ist die Vertiefung des Wissen zum richtigen und sorgsamen Umgang mit Mitarbeiter-, Partner-, Kunden- und Geschäftspartnerdaten gemäß DSGVO und BDSG sowie vertrauliche Unternehmensdaten vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen.

Die Weiterbildung Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

copyright HBS GmbH