Impact Places

Warum uns Orte so wichtig sind

„Hier soll jeder seine Gedanken offen preisgeben. So kann er erwarten, daß es auch die anderen tun. Dann wird Kommunikation zum Raum, in dem man sich trifft.“ So hat es einmal der Philosoph Karl Jaspers formuliert. Die Paretz Akademie (interner Link) – eingebettet in Natur und Geschichte – lädt zu solch einer Kommunikation ein.

Als Gastgeber ist es unser Ziel, eine Haltung vorzuleben und eine Atmosphäre des Wohlfühlens, des Vertrauens, der Inspiration und der gemeinsamen Verantwortung zu schaffen. An unseren Plätzen entfaltet sich schnell ein „WeQ“ als eine Wir-Qualität, die dazu einlädt, zu teilen sowie voneinander und miteinander zu lernen.

Was will das Projekt Impact Places

Wir wollen unsere Orte teilen. Mit Organisationen und Menschen, die ähnliche Ziele verfolgen. Dafür laden wir gleichgesinnte Partner zu einem gemeinsamen Entwicklungsprozess für die Nutzung dieser Akademie ein. Gleichzeitig überlegen wir, wie wir weitere Orte mit ähnlicher Qualität schaffen, finden und miteinander vernetzen.

Das Netzwerk bisher
 

Paretz Akademie
Helga Breuninger Stiftung

Wasan Island
Breuninger Stiftung

Magic Bus Development Center

Utique